Württembergische Jugendmeisterschaften in Öhringen

03.05.2017

Württembergische Jugendmeisterschaften in Öhringen


Württembergische Jugend-Meisterschaften 2017

U 14 weiblich

Bereits am ersten Spieltag zeigte Lea Eisele ihr Können und konnte mit 525 Holz den zweiten Platz einnehmen. Am zweiten Tag erzielte sie 492 Holz und württembergische Vizemeisterin.

Mit den Ergebnissen von 494 und 458 wurde Alica Lang noch hervorragende sechste.

U 14 männlich

Bei den Jugendlichen unter 14 Jahren trat Michael Harant als einzigster Wurzacher an. Am ersten Tag errang er mit 512 Holz den sechsten Rang und am zweiten Tag kam er trotz seiner 463 Holz immer noch auf den neunten Rang.

U 18 weiblich

Für eine Überraschung sorgte Leonie Täsch. Lag sie nach dem ersten Durchgang mit 489 Holz auf dem 11 Rang, so konnte sie sich mit sehr guten 540 Holz auf den sechsten Platz hocharbeiten.

Jana Brandau wurde mit 448 Holz siebzehnte.

U 18 männlich

Die beiden Wurzacher konnten sich für den zweiten Durchgang leider nicht qualifizieren.

Tim Eisele erreichte mit 517 Holz den 11. Rang und Fabian Lang mit 516 Holz den 12 Rang.





Hagner, Andreas


03.05.2017




Allgäu-News
100³ Bleib Lokal
 

Öffnungszeiten Keglertreff

Dienstag - Freitag
18.00 Uhr – 24.00 Uhr

Samstag an Spieltagen ab 10.00 Uhr ansonsten ab 19.00 Uhr

Sonntag an Spieltagen ab 10.00 Uhr ansonsten Ruhetag

Kontakt

TSG Bad Wurzach Abt. Kegeln
Oberriedstr. 39
88410 Bad Wurzach

07564 / 4202

E-Mail schreiben

Powered by Weblication© CMS