15. Spieltag der Bad Wurzacher Kegler

26.02.2018


Spielbericht vom 15. Spieltag 2017/18

Sind die Kegler der Bad Wurzacher Ersten wieder in der Spur? Mit guten Ergebnissen konnten sie sie in Niederstotzingen siegen und sich somit auf den dritten Tabellenplatz hocharbeiten.

Die Damen gewannen ihr Heimspiel und sind weiterhin auf Titelkurs.

Die Zweite verlor in Friedrichshafen, dafür konnte die Dritte einen wichtigen Sieg gegen den Abstieg verzeichnen.

Oberliga Südwürttemberg Herren

TSV Niederstotzingen - Herren 1     3 : 5    3261 : 3355

In guter Form präsentierte sich die Erste auf den Bahnen in Niederstotzingen.Von Beginn an übernahm sie die Führung und steigerte sich im Mittelpaar so stark, dass es zum Sieg reichte.

Arnold Zapf, in gewohnt guter Form, besiegte seinen Gegner mit 581 : 515 und sorgte so für den ersten MP und einen guten Vorsprung. Zeitgleich unterlag Matthias Butscher nur knapp mit 548 : 553.

Wie in den besten Zeiten spielte das Mittelpaar.

Maximilian Model bezwang seinen Gegner mit 574 : 539 und Thomas Salzig mit 569 : 538. Mit 94 Holz Vorsprung und drei MP in der Tasche sollte der Sieg nicht mehr genommen werden können. So kam es auch.

Jan Giray spielte stark und konnten seinem Gegenspieler den Punkt und weitere Holz abnehmen. (567 : 555). Zwar unterlag Frank Gano, doch der Sieg war sicher. (516 : 561).

Oberliga Südwürttemberg Damen

SG Wangen/Wurzach – TSV Niederstotzingen      7 : 1       3026 : 2947

Die SG lässt sich nicht abschütteln und ist mit diesem Sieg immer noch Tabellenzweite. Trotz zwei schwachen Ergebnissen reichte es zum Sieg.

Nach dem Starterpaar lagen die Damen der SG zwar noch zurück, kämpften sich aber immer mehr ins Spiel und sorgten letztendlich für einen deutlichen Sieg.

Es spielten:

Jana Brandau 450 : 490, Sabrina Grandl 1 MP, 521 : 507, Christine Butscher 1 MP, 516 : 473, Heike Dentler 1 MP, 489 : 458, Hanna Butscher 1 MP, 557 : 538 und Monika Rölz 1 MP, 493 : 481.

Regionalliga Oberschwaben Zollern

SF Friedrichshafen - Herren 2      7 : 1     3310 : 3188

Die Wurzacher mussten beim Tabellenführer antreten. Nach ausgeglichenem Anfangspaar wurden die Gastgeber immer stärker und besiegten die Wurzacher mehr als deutlich.

Es spielten: Arnold Zapf 1 MP, 555 : 515, Martin Koschny 514 : 558, Güven Cicek 532 : 546, Reinhold Butscher 530 : 605, Andreas Hagner 513 : 549 und Wolfgang Weishäupl 544 : 537.

1.Bezirksliga Oberschwaben/Zollern

VfB Friedrichshafen - Herren 3      1 : 7     3013 : 3191

Ein gutes Spiel lieferten die Herren der Dritten in Friedrichshafen ab, dank dem Einsatz von Rolf Hlawatschek der sich in Bestform präsentierte und das Tagesbestergebnis spielte. Dieser Sieg brachte die Dritte aus der Abstiegszone.

Es spielten:

Walter Staudt 1 MP, 540 : 488, Florian Hauton 501 : 533, Andreas Hagner 1 MP, 504 : 486, Rolf Hlawatschek 1MP, 587 : 502, Andreas Brandau 1 MP, 498 : 504 und Josef Häusle 1 MP, 561 : 500.

Bezirksklasse A Oberschwaben/Zollern

MTG Wangen 2 - Herren 4       5 : 3     2900 : 2872

Die Wurzacher führten dieses Spiel bis zum Schlusspaar mit 80 Holz an, doch die Gegner drehten das Spiel und gewannen doch noch.Peer Stölzle spielte das Mannschaftsbestergebnis von 505 Holz.  

Es spielten:

Ralf Dosch 1 MP, 496 : 449, Sandro Dosch 1 MP, 486 : 472, Fabian Lang 470 : 491, Peer Stölzle 1 MP, 505 : 465, Pascal Dosch 474 : 507 und Thomas Kaplan 441 : 516.

Bezirksklasse A Oberschwaben

Herren 5 - SKG Balingen 3       4 : 2       1929 : 1866

Den anfänglichen Rückstand drehten Helmut Rölz und Thomas Kaplan zum Sieg.

Es spielten:

Moritz Hoch 420 : 449, Hermann Peter 430 : 503, Helmut Rölz 1 MP, 545 : 443 und Thomas Kaplan 1 MP, 534 : 471.


Vorschau:

Samstag, 03.03.2018

Heimspiele:

09:30 Uhr Herren 3 – SKV Grüne Au Ebingen

13:00 Uhr Herren 1 – SKV Albstadt

16:30 Uhr Herren 2 – ESV Aulendorf 2

Auswärtsspiele:

16:00 Uhr TG Biberach – Herren 5

Sonntag, 04.03.2018

Heimspiel:

10:30 Uhr Herren 4 – SKC Gerbertshaus/Kehlen

Auswärtsspiele:

13:00 Uhr TSG Schnaitheim – SG Wangen/Wurzach

Andreas Hagner

26.02.2018


Unser Medienpartner

Allgäu-News
 

Öffnungszeiten Keglertreff

Dienstag - Freitag
18.00 Uhr – 24.00 Uhr

Samstag an Spieltagen ab 10.00 Uhr ansonsten ab 19.00 Uhr

Sonntag an Spieltagen ab 10.00 Uhr ansonsten Ruhetag

Kontakt

TSG Bad Wurzach Abt. Kegeln
Oberriedstr. 39
88410 Bad Wurzach

07564 / 4202

E-Mail schreiben

Powered by Weblication© CMS