Die neue Saison 2018-19 beginnt am 08.09.2018

04.09.2018


Pokalspiel


KSC Hattenburg – Herren 2      6 : 2     3369 : 3112

Da Herren 1 in diesem Jahr Pokalsieger wurde, ist sie für den WKBV Pokal gesetzt. Deshalb durfte die zweite Herrenmannschaft das Pokalspiel gegen Hattenburg bestreiten. Da Hattenburg zwei Klassen höher spielt, wäre für die Wurzacher ein Sieg mehr als eine Überraschung gewesen.

So kam es auch. Die gegnerische Mannschaft übernahm alsbald die Führung des Spiels und gewann letztendlich deutlich.

Es spielten:

Matthias Butscher 1 MP, 561 : 539, Andreas Hagner 504 : 570, Josef Häusle 1 MP, 556 : 550, Florian Hauton 489 : 566, Jörg Sommer 500 : 580 und Wolfgang Weishäupl 502 : 564.

Herren 1     Oberliga Südwürttemberg

Ziel der Mannschaft ist eine deutliche Leistungssteigerung um zu verhindern, dass man nicht wieder in den letzten Spielen, wie in der vergangenen Saison, noch um den Klassenerhalt kämpfen muß.

Der Kader besteht aus Rolf Hlawatschek, Jan Giray, Thomas Salzig, Arnold Zapf, Frank Gano und Maximilian Model. Neu in der Mannschaft ist Güven Cicek aus der zweiten Mannschaft.

Damen

Bisher spielten die Wurzacher Damen mit der MTG Wangen in einer Spielgemeinschaft. Nachdem aber vier Spielerinnen aus Wangen in die TSG Bad Wurzach eingetreten sind, kann die TSG wieder eine komplette Damenmannschaft stellen.

Eine gesunde Mischung von älteren erfahrenen und jungen Spielerinnen verspricht eine sehr erfolgreiche Saison.

Die Mannschaft:

Christine Butscher, Monika Rölz, Heike Dentler, Hanna Butscher, Sabrina Grandl, Sabrina Ummenhofer und Verena Rölz

Herren 2     Regionalliga Oberschwaben

In der kommenden Saison wird mit Sicherheit von den Spielern alles abverlangt um den letztjährigen guten Mittelfeldplatz wieder bestätigen zu können.

Die Mannschaft:

Wolfgang Weishäupl, Jörg Sommer, Josef Häusle, Reinhold Butscher, Benedikt Baur, Martin Koschny und Andreas Hagner.

Herren 3      Bezirksliga Oberschwaben Zollern

Da die Liga aufgestockt wurde hat es die Dritte in der kommenden Saison ebenfalls nicht leicht. In der vergangenen Saison konnte sie einen guten Mittelfeldplatz einnehmen.

Die Mannschaft:

Peer Stölzle, Walter Staudt, Florian Hauton, Manuel Haberer, Matthias Butscher, Marco Hlawatschek, Ralph Dosch, Pascal Dosch und Sandro Dosch.

Herren 4      Bezirksliga Oberschwaben Zollern

Da die Vierte in der gleichen Klasse wie die Dritte spielt wird sie es in der kommenden Saison sehr schwer haben sich zu behaupten. Die Mannschaft ist mit Jugendspielern besetzt die aber immer für Überraschungen gut sind.

Die Mannschaft:

Thomas Kaplan, Klaus Eisele, Peter Hermann, Rainer Schubert, Andreas Brandau, Marcel Brandau, Michael Harant, Jonas Simon Fleischer, Fabian Lang und Dennis Schubert.

Fünfte Gemischt

Eine gemischte Mannschaft wird von der TSG Bad Wurzach erstmals gemeldet. Es wird in der untersten Liga gespielt.

Die Mannschaft:

Bernd Brandau, Helmut Rölz, Moritz Hoch, Franz-Josef Schneider, Lara Stölzle, Franz Steigler, Alica Lang, Lea Eisele und Alexandra Schöllhorn.


Keglervorschau

Samstag 8.9.18

09:00 Uhr TSG Ailingen gem. -TSG Bad Wurzach gem.

09:30 Uhr Herren 3 – SKG Balingen 2

13:00 Uhr Herren 1 - SVH Königsbronn

16:30 Uhr Herren 2 – SKG Balingen


Sonntag 9.9.18

10:30 Uhr Herren 4 – SKC Vilsingen 2

14:00 Uhr SH HolzEber- Damen


Andreas Hagner

4.9.2018






Unser Medienpartner

Allgäu-News
 

Öffnungszeiten Keglertreff

Dienstag - Freitag
18.00 Uhr – 24.00 Uhr

Samstag an Spieltagen ab 10.00 Uhr ansonsten ab 19.00 Uhr

Sonntag an Spieltagen ab 10.00 Uhr ansonsten Ruhetag

Kontakt

TSG Bad Wurzach Abt. Kegeln
Oberriedstr. 39
88410 Bad Wurzach

07564 / 4202

E-Mail schreiben

Powered by Weblication© CMS