Butterfly Darter 3 wieder auf der Spur

11.03.2018

Am vergangenen Samstag den 10.03.2018 waren die Wurzacher zu Gast bei den Wacker Lions 2 in Lindau, der hart umkämpften C8 Liga.Mit der taktischen Startaufstellung: Sascha Urlaub, Christian Galli, Fatih Temizyürek, Marc Schamschula.

Nach der Niederlage des letzten Spieles gegen das Team DF Leutkirch waren die Wurzacher noch sehr nervös. Urlaub gewann sein erstes Spiel mit 0:2, Galli musste seines knapp mit 2:1 abgeben. Temizyürek und Schamschula gewannen ihr Match jeweils 1:2 Somit stand es nach dem ersten Block 1:3 für die Riedstädter.,

Dann kamen die Wurzacher in Fahrt. Galli, Urlaub, und Schamschula gewannen ihre Spiele deutlich mit 0:2, nur Temizyürek verlor hart umkämpft mit 1:2 Somit stand es zur Halbzeit 2:6 für die Butterfly Darter.

Nun waren die Wurzacher nicht mehr zu bremsen. Denn in der 3. Runde dominierten Urlaub, Schamschula, und Galli ihre Spiele souverain und schlugen ihre Gegner mit 0:2. Nur Temizyürek fehlte das Quäntchen Glück und er verlor mit 2:1. Somit stand es nach dem dritten Block 3:9 für das Team Butterfly

Mit dem sicheren Sieg in der Tasche war es im 4. und letzten Block ein leichtes Aufspielen, denn die Wurzacher gewannen ihre Spiele fulminant und machten somit den Gala Abend perfekt. Mit dem Endergebnis von 3:13 konnten sich die Riedstädter absolut zufrieden geben.

In der Einzelwertung erzielten: 

Sascha Urlaub12 Punkte (4 Spiele/4 Siege)
Christian Galli10 Punkte (4 Spiele/3 Siege)
Fatih Temizyürek6 Punkte (4 Spiele/2 Siege)
Marc Schamschula12 Punkte (4 Spiele/4 Siege)


Bericht : Christian Galli

Unser Medienpartner

Allgäu-News
 

Öffnungszeiten Keglertreff

Dienstag - Freitag
18.00 Uhr – 24.00 Uhr

Samstag an Spieltagen ab 10.00 Uhr ansonsten ab 19.00 Uhr

Sonntag an Spieltagen ab 10.00 Uhr ansonsten Ruhetag

Kontakt

TSG Bad Wurzach Abt. Kegeln
Oberriedstr. 39
88410 Bad Wurzach

07564 / 4202

E-Mail schreiben

Powered by Weblication© CMS