15. Spieltag der Bad Wurzacher Kegler

11.02.2019




15. Spieltag

Die Erste musste gegen den Verfolger Gerstetten antreten und erwarteten ein schweres Spiel.

Nachdem die Erste vier Mannschaftspunkte in Folge gewonnen hatte war der Sieg in greifbarer Nähe. Doch die Gegner bäumten sich in der Schlusspaarung nochmals auf und nutzten die Chance zum Unentschieden.

Die Damen traten ersatzgeschwächt zu Hause gegen Schnaitheim an und mussten eine knappe Niederlage einstecken.

Die Zweite verlor in Berg mit einem deutlich schwächerem Niveau. Die Dritte und Vierte verloren ebenfalls auswärts.Die Gemischte gewann zu Hause glücklich.


Oberliga Südwürttemberg Herren

KV Gerstetten - Herren 1      4 : 4       3197 : 3167

Von Beginn an übernahmen die Wurzacher das Spiel als Arnold Zapf mit 538 : 513 und Güven Cicek mit 564 : 556 ihre MP gewannen.

Das Mittelpaar zeigte sich nicht stark doch gewann ebenfalls zwei MP.

Maximilian Model gewann mit 514 : 503 und Rolf Hlawatschek und Frank Gano gewannen mit 519 : 515.

Im Schlussduell unterlag Jan Giray nur knapp mit 562 : 572 während Thomas Salzig nicht zu seinem Spiel fand und mit 470 : 538 deutlich unterlag weshalb die Gegner mit dem höheren Gesamtergebnis ein Unentschieden erreichten.

Tabellenführer Bad Wurzach kann trotzdem zufrieden sein, denn der Vorsprung zu den Verfolgern Nattheim und Gerstetten erhöhte sich auf vier Punkte.

Oberliga Südwürttemberg Damen

Damen – TSG Schnaitheim      2 : 6       3114 : 3115

Die Wurzacher Damen traten nicht in Bestbesetzung an und mussten letztendlich statt eines noch erhofften Unentschieden eine knappe Niederlage einstecken. Nachdem das Wurzacher Anfangspaar das Spiel bestimmte konnte das Mittelpaar nicht punkten. Das gegnerische Schlusspaar spielte nochmals stark auf und führte ihre Mannschaft zum Sieg.

Es spielten:

Christine Butscher 1 MP, 536 : 450, Sabrina Grandl 548 : 561,

Alexandra Schöllhorn 491 : 504, Lara Stölzle 492 : 515,

Heike Dentler 515 : 554 und Monika Rölz 1 MP, 532 : 531.

Die Damen haben mit dieser Niederlage die Tabellenführung an den SC Hermaringen abgegeben.


Regionalliga Oberschwaben – Zollern

SKC Berg - Herren 2         7 : 1         3164 : 3004

Dass der SKC Berg heimstark ist war den Wurzachern bekannt. Es trat auch ein was die Wurzacher verhindern wollten. Der SKC Berg übernahm sofort die Führung des Spiels und ließ den Wurzachern keine Chance auf einen Sieg.

Es spielten:

Florian Hauton 489 : 564, Reinhold Butscher 517 : 533, Andreas Hagner 485 : 530, Jörg Sommer 1 MP, 498 : 477, Josef Häusle 502 : 520 und Wolfgang Weishäupl 513 : 540.


1. Bezirksliga

SKC Vilsingen - Herren 3        7 : 1        3170 : 3021

Auch in diesem Spiel konnten die Gastgeber ihre Heimstärke unter Beweis stellen und die Wurzacher deutlich besiegen. Mit fünf starken Ergebnissen übertrafen sie die Leistungen der Wurzacher.

Es spielten:

Thomas Kaplan 470 : 530, Ralf Dosch 514 : 548, Rainer Schubert 1 MP, 521 : 485, Peer Stölzle 486 : 529, Pascal Dosch 512 : 544 und Marco Hlawatschek 518 : 534.


SKV Grüne Au Ebingen – Herren 4      7 : 1      3154 : 2813

Da fünf Wurzacher die 500ter Marke nicht erreichten kam es zu einer deutlichen Niederlage. Nur Andreas Brandau konnte mit 532 Holz einen MP gewinnen.

Es spielten:

Marcel Brandau 465 : 500, Fabian Lang 463 : 556, Klaus Eisele 465 : 499, Hermann Peter 429 : 543, Andreas Brandau 1 MP, 532 : 523 und Thomas Kaplan 459 : 533.


Gemischte Liga Staffel 2

TSG Bad Wurzach – SF Friedrichshafen    5 : 1       

                                        2046 :2014  

Mit Höhen und Tiefen gewannen die Wurzacher gegen den insgesamt schwächeren Gegner aus Friedrichshafen.

Es spielten:

Bernd Brandau 1 MP, 509 : 550, Hanna Butscher 1 MP, 576 : 464, Franz Steigler 459 : 487 und Helmut Rölz 502 : 513.

Andreas Hagner

11.02.2019




 

Öffnungszeiten Keglertreff

Dienstag - Freitag
18.00 Uhr – 24.00 Uhr

Samstag an Spieltagen ab 10.00 Uhr ansonsten ab 19.00 Uhr

Sonntag an Spieltagen ab 10.00 Uhr ansonsten Ruhetag

Kontakt

TSG Bad Wurzach Abt. Kegeln
Oberriedstr. 39
88410 Bad Wurzach

07564 / 4202

E-Mail schreiben

Powered by Weblication© CMS